Die Hypnose und die christliche Religion

Leider wird Hypnose auch heute noch oft mit etwas magischem oder okkultem in Verbindung gebracht. Dies ist zumindest bei einer halbwegs seriösen Anwendung völliger Unsinn.

Über die Frage, ob Hypnose mit dem christlichen Glauben vereinbar sei, finden sich zunehmend Befürworter und immer noch Hypnosegegner. So argumentieren beispielsweise Zeugen Jehowas mit dem Bibelspruch: „Es sollte sich in dir nicht jemand finden, der . . . andere mit einem Bannspruch bindet“ (5. Mose 18:10, 11).
Wer etwas von Hypnose versteht, weiss, dass eine Sugesstion und ein 'Bannspruch' etwas ganz anderes ist.

Befürworter beziehen sich auf Zitate wie "Jesus spricht zu ihm: Stehe auf, nimm dein Bett und gehe hin! - Und als bald ward der Mensch gesund und nahm sein Bett und ging hin." - eine plausible Interpretation der Schnellhypnose.

Laut dem neuen Testament hat Jesus gesagt: “Dein Glaube hat Dich geheilt”.

Die Meinung der christlichen Kirche ist diesbezüglich recht offen. Während noch im 18. Jahrhundert der Sport und das Lachen von der Kirche als unchristlich eingestuft wurde, ist seit 1957 Hypnose durch Papst Pius XII offiziell anerkannt.

So wie schlafen und aufwachen ist auch die Trance natürlicher Vorgang im Leben. Nur in wenigen Religionen wird gegenüber der Hypnose noch eine ablehnende Haltung eingenommen.




Ist Beten auch Selbsthypnose? Bei tiefem Nachdenken oder beim Beten kann ein Trancezustand erreicht werden, wie er auch in der modernen medizinischen Hypnose verwendet wird. Die Form des Rosenkranz- oder Jesusgebetes kann, (nicht von ihrem Inhalt, jedoch von der Methode) als eine wirksame Form der Selbsthypnose angesehen werden.

Die Frage ob Hypnose nun mit christlichen Werten vereinbar ist oder nicht ist am Ende genauso falsch gestellt, wie die Frage ob beispielsweise Kinofilme, TV oder Werbung dies sind. Nicht die Form entscheidet, es kommt immer auf den Inhalt an.

Hypnose ist ein Dienst am Menschen
und keine Magie oder Wahrsagerei.

Bilden Sie sich in jedem Falle ihre eigene Meinung.


Niederhauser Mental GmbH | Impressum